Gemeinsame Wasserrettungsübung

08.07.2017
Gemeinsame Wasserrettungsübung

Das Rote Kreuz Klosterneuburg und Feuerwehr Klosterneuburg übten gemeinsam auf der Donau

Als zweiten Ausbildungsschwerpunkt für das Jahr 2018 haben sie die beiden Blaulichtorganisationen der Wasserrettung angenommen. 

Bei herrlichem Wetter wurde auf der Donau das Aufnehmen einer im Wasser treibenden Person trainiert. Sowohl das Aufnehmen über die Bugklappe  des Arbeitsbootes als auf das seitliche Aufnehmen einer im Wasser treibenden Person über das Feuerwehrrettungsboot wurde mehrmals praktisch geübt.

Als Abschluss gab es dann noch eine Bootsfahrt zur Rollfähre.