Technische Gesamtschulung

01.06.2017
Technische Gesamtschulung

Das Bergen eines landwirtschaftlichen Gerätes war das Ziel dieser Ausbildungseinheit.

Am vergangenen Donnerstag stand bei der Feuerwehr Klosterneuburg eine  Technische Gesamtschulung auf dem Ausbildungsprogramm.

Übungsaanahme war ein verunfallter Traktor in unwegsamen Gelände, welcher nicht mit Seilwinden geborgen werden konnte. Nach gemeinsamer Begutachtung war den Übungsteilnehmern klar, dass die Bergung mit dem Greifzug durchuzführen ist. Zunächst wurden ein paar störende Äste entfernt. Danach konnte die Freilandverankerung installiert werden. Nach Abschluß der Vorbereitungsarbeiten konnte das Unfallfahrzeug sicher geborgen werden. 

Wir danken unserem Technikexperten Martin Hengl für die Durchführung dieser Schulung.