Ausweichmanöver: Verkehrsunfall mit Motorrad

02.04.2017
Ausweichmanöver: Verkehrsunfall mit Motorrad

Sonntagmittag kam es auf der Weidlingerstraße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Motorrad.

Durch ein Ausweichmanöver des Motorradfahrers kam dieser gemeinsam mit seiner Beifahrerin zu Sturz, wobei beide Personen verletzt und vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden mussten.

Die Aufgaben der Feuerwehr Klosterneuburg bestanden darin, das einspurige Fahrzeug zu bergen und austretende Betriebsmittel zu binden.

► Datum: Sonntag, 02.04.2017
► Uhrzeit: 11:55 Uhr
► Einsatzstichwort: Benzin- bzw. Ölspur beseitigen
► Alarmstufe: S1
► Einsatzort: Weidlingerstraße
► Einsatzdauer: rund 30 Minuten